Was wollen wir?

Was wollen wir
Wir setzen uns FÜR das Winfriedhaus ein!
Unser Ziel ist es, das Winfriedhaus als Möglichkeiten und Raum für lebendige Jugendarbeit, sowie erlebbaren Glauben, in unserem Bistum zu erhalten. Dabei suchen wir konstruktive Lösungen.

Es geht nicht nur um den ersten Schritt – den Erhalt des Hauses – der durch die Entscheidung unseres Bischofs getan ist. Es geht weiter.
Wie ist der Stand des Bauvorhabens?
Wie wird das Haus künftig sinnvoll in die Jugendarbeit eingebunden?
Was kann jede*r Einzelne tun?

Wir wollen ein Bistum, in dem Jugend Platz hat und unterstützt wird.

Wir wollen die Situation und Rahmenbedingungen analysieren und für alle Interessierten transparent darstellen.

Wir wollen alle Menschen, denen das Winfriedhaus am Herzen liegt, vernetzen und gemeinsam mit ihnen kreative Ideen sammeln, die einen Fortbestand unterstützen.

Nur so ist es möglich, gemeinsam das Winfriedhaus auch über die Baumaßnahmen hinweg zu erhalten und sinnvoll zu nutzen.

Advertisements